Veranstaltungen Kalender

Februar 2019

  1.      02.02.2019, 17:30

Darmstadt

VARIUSE

Gastspiel des estnischen Theaters VARIUS "Regentropfen und Mondschein" und anschließendem Kulturbrückensalon.

"Regentropfen und Mondschein" von HEIDI SARAPUU – eine mitreißende Lebensgeschichte der schillernden estnischen Diva KÄBI LARETEI (1922-2014), einer international anerkannten Konzertpianistin, Schriftstellerin, Kosmopolitin, Stilikone, Femme fatale, Ehefrau und Mutter. Das Stück wird zweisprachig aufgeführt, auf Estnisch und Deutsch, mit deutschen Untertiteln.

Anschließend sind alle Gäste eingeladen an dem Kulturbrückensalon mit Buffet, Estland-Quiz, musikalischen Darbietungen der Theatergruppe VARIUS und Tanz teilzunehmen.

Ort: Haus der Deutschbalten, Herdweg 79, 64285 Darmstadt

Eintritt: 25 EUR (nur Theater), 40 EUR (Theater + Kultursalon mit Buffet), 50 EUR Abendkasse

Info & Anmeldung: Eha Salla (eekultur[at]gmail.com)

Die Veranstaltung wird unterstützt durch Eesti Kultuurkapital, Eesti Ühiskond Saksa Liitvabariigis e.V. (EÜSL) und der Deutsch-Baltischen Gesellschaft e.V.

EV101_VARIUS_Einladung

  1.      03.02.2019, 17:00

Berlin

Mihkel Poll, Mari Poll, Henry-David Varema

"Sonntagmusik extra - Estonian touch"

Mihkel Poll, Mari Poll, Henry-David Varema Trio in Berlin

Ort: Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51,10117 Berlin

www.mendelssohn-gesellschaft.de

  1.      11.-23.02.2019

Berlin

Die estnische Kost in KaDeWe

„Weit bitten Sie zu Tisch!

In estland treffen sich unberührte Natur, vielfältige Traditionen und moderne Technologie. Die estnische Küche ist nordisch schlicht, beeinflusst von vier Jahreszeiten und schätzt hochwertige lokale Naturprodukte.
20% vom Landwirtschaftsland wird ökologisch bewirtschaftet.

Sie sind herzlichs eingeladen, die besten Geschmäcker Estlands zu geniessen!

Vertreten sind - Aablu OÜ Kolk Brewery, Amoor OÜ, Artisan Honey OÜ, Balsnack International Holding AS, Chocolala OÜ, City Cider OÜ, Freezedry OÜ, Haage Joogid OÜ, Heimtal Spirits OÜ, Jaanihanso OÜ, Linnamäe Lihatööstus AS, Liviko AS, Moe OÜ, Mooncat Consulting OÜ, Nordic Honey OÜ, Orkla Eesti AS, Peenjoogivabrik Nudist OÜ, Põhjala Brewing AS, Rõngu Mahl AS, Saaremaa Piimatööstus AS, Saku Õlletehas AS, SirLoin OÜ, Tanker OÜ, Valio Eesti AS, Õllenaut OÜ

www.kadewe.de

  1.      12.02.2019, 17:00

Berlin

MTommy Cash

Tommy Cash - Berlin Gathering - ¥€$ Album tour

Ihn bloß einen Rapper aus Estland zu nennen, greift für TOMM¥ €A$H zu kurz. Der drahtige Typ mit Ludenschnäuzer ist vielmehr eine Art Gesamtkunstwerk. Schon seine perfekt produzierte Musik passt gut in die Zeit und klingt ein wenig wie die estnische Antwort auf – Achtung: Kalauer! – Die Antwoord. Der Fame kam jedoch vor allem durch die Videos zu „Leave Me Alone“, „Pussy Money Weed“ und „Winaloto“, die zusammen knapp zehn Millionen Views zählen. Darin zitiert und zerschießt €A$H genüsslich HipHop-Klischees, feiert Freaks und nackte Haut in allen Farben und Formen und inszeniert auch schon mal einen armamputierten Ballett-Tänzer in wunderschönen Frequenzen. Auf seinen zahlreichen Clubshows hat er jedoch bewiesen, dass er auch ohne Bildgewalt im Rücken verstören und begeistern kann.

Ort: Astra Kulturhaus, Revaler Str. 99, 10245 Berlin

www.astra-berlin.de

März 2019

  1.      11.03.2019, 20:30

Köln

Grupa Janke Randalu

Grupa Janke Randalu

Kristjan Randalu und Bodek Janke machen seit bald 30 Jahren zusammen Musik. Die Folklore ihrer Heimatländer Estland, Polen, Russland und Kasachstan einerseits und der Jazz andererseits sind bestimmend für ihren Klang.

Ort: LOFT / 2ndFloor e.V., Wissmannstr. 30, 50823 Köln

www.loftkoeln.de/

  1.      12.03.2019, 20:30

Pullach

Grupa Janke Randalu

Grupa Janke Randalu

Kristjan Randalu und Bodek Janke machen seit bald 30 Jahren zusammen Musik. Die Folklore ihrer Heimatländer Estland, Polen, Russland und Kasachstan einerseits und der Jazz andererseits sind bestimmend für ihren Klang.

Ort: Bürgerhaus der Gemeinde Pullach i. Isartal,
Heilmannstraße 2,82049 Pullach i. Isartal

www.buergerhaus-pullach.de/

  1.      15.-17.03.2019

München

Baltische Filmtage 2019 - Reihe CINEMA INTERNATIONAL

Das Baltikum fand den Weg in die Freiheit während der sogenannten „Singenden Revolution“. Vor 30 Jahren schlossen sich fast zwei Millionen Esten, Letten und Litauer in den drei Ländern zu einer 600 Kilometer langen Menschenkette zusammen. Die Filmtage greifen das Motiv des gemeinsamen Weges in die Freiheit auf, der auch ein Weg in die innere und kreative Freiheit war.

In den vergangenen 29 Jahren entfaltete sich in allen Ländern des Baltikums eine jeweils eigene Filmsprache jenseits der Zwänge der einstigen sowjetischen Zensur. Spannende Spielfilme und beeindruckende Dokumentarfilme zeigen die kritische und humorvolle Auseinandersetzung mit der Geschichte sowie der aktuellen Situation in den drei Ländern.

Ort:Gasteig München, Rosenheimer Straße 5, 81667 München

www.muenchner-stadtbibliothek.de/

April 2019

  1.      24.04.2019, 20:00

Hamburg

VARIUSE

Ewert And The Two Dragons

Ewert and The Two Dragons ist eine der anerkanntesten estnischen Acts außerhalb Estlands. Ihr erstes Album "The Hills behind The Hills" wurde 2009 veröffentlicht und erlangte später mit ihrem zweiten Album "Good Man Down" größere Anerkennung, sowohl in Estland als auch weltweit. Das Album erzielte in ihrer Heimat große Erfolge - es war zwei Jahre in Folge das meistverkaufte Album und erhielt 5 Estonian Music Awards (darunter Song & Album Of The Year).

Anfang 2019 wird die Band mehrere Konzerte im In- und Ausland geben, um ihr neues Album ''Hands Around the Moon'' live vor Publikum vorzustellen. Neben den brandneuen Ewert und The Two Dragons Songs werden sie dann aber auch all ihren bereits bekannten Hits wie "Good Man Down", "(In The End) There's Only Love“ zum besten geben.

Ort: Nochspeicher, Bernhard-Nocht-Straße 69a,20359 HAMBURG

www.nochtspeicher.de

  1.      25.04.2019, 20:00

Berlin

VARIUSE

Ewert And The Two Dragons

Ewert and The Two Dragons ist eine der anerkanntesten estnischen Acts außerhalb Estlands. Ihr erstes Album "The Hills behind The Hills" wurde 2009 veröffentlicht und erlangte später mit ihrem zweiten Album "Good Man Down" größere Anerkennung, sowohl in Estland als auch weltweit. Das Album erzielte in ihrer Heimat große Erfolge - es war zwei Jahre in Folge das meistverkaufte Album und erhielt 5 Estonian Music Awards (darunter Song & Album Of The Year).

Anfang 2019 wird die Band mehrere Konzerte im In- und Ausland geben, um ihr neues Album ''Hands Around the Moon'' live vor Publikum vorzustellen. Neben den brandneuen Ewert und The Two Dragons Songs werden sie dann aber auch all ihren bereits bekannten Hits wie "Good Man Down", "(In The End) There's Only Love“ zum besten geben.

Ort: Musik & Frieden, Falckensteinstr. 48,10997 Berlin

musikundfrieden.de

Mai 2019

  1.      04.05.2019, 18:00

Ratzeburg

heinavanker

Heinavanker – Vokalseptett aus Estland

Der Name »Heinavanker« (dt. Heuwagen) des 1988 in Tallinn gegründeten Ensembles wurde einem Altargemälde von Hieronymus Bosch entnommen. Die dort abgebildete Musikkapelle sitzt auf einem Heuwagen und musiziert scheinbar unbehelligt von dem sie umgebenden Chaos. Heinavanker gibt international Konzerte und gehört zu den führenden Ensembles der reichhaltigen Gesangsszene Estlands, die für höchste Qualität bekannt ist.
Im letzten Jahr gedachte Estland seiner geschichtlich erstmaligen politischen Unabhängigkeit vor 100 Jahren. Das Programm möchte auch dazu einen Beitrag leisten. Nicht nur aus diesem Grund werden auch einige der archaisch anmutenden estnischen Volkslieder und Runen-Gesänge zu hören sein. Dies ist eine einzigartige nationale Vokaltradition, die sehr viel auch von improvisatorischen Einwürfen geprägt ist und deshalb das homogene Gesamtgefüge des Ensembles in besonderer Weise zu Klingen bringen.

Ort: Dom, Domhof 35, 23909 Ratzeburg

www.ratzeburgerdom.de




* Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten

© eesti.de 2016